Herz mit Beeren

Sieben Torten für den Muttertag

Muttertagstorten sind nicht gerade mein Spezialgebiet. Ich blogge nun seit gut dreieinhalb Jahren und habe auf dem Blog gestern zum allerersten Mal eine “richtige” Muttertagstorte vorgestellt. Damit meine ich eine Torte, die von Anfang an eine Muttertagstorte sein sollte.

Meistens backe ich Torten einfach so, ohne konkreten Anlass. Wenn dann tatsächlich ein konkreter Anlass bevorsteht – ein Geburtstag, eine Familienfeier, eine Abschlussfeier – dann fällt mir meistens nichts ein, das ich backen könnte!

Deshalb habe ich mir gedacht, ich fasse meine Lieblingsrezepte nach Themen zusammen. Den Anfang mache ich mit dem Thema “Muttertag”.Im Lauf der Zeit sind schließlich einige Torten zusammengekommen, die sich ausgezeichnet als Muttertagstorte eignen, auch wenn sie ursprünglich nicht als Muttertagstorte gedacht waren!

Ganz oben auf meiner Liste mit Muttertagstorten steht dieses Brandteigherz mit Beeren:

Herz mit Beeren

Richtig einfach zu machen ist die Muttertagstorte aus meinem gestrigen Beitrag. Wer nicht viel Erfahrung mit Backen hat, müsste diese Torte trotzdem hinbekommen!

Muttertagstorte

Ebenfalls recht einfach herzustellen ist der Zitronen-Limetten-Cheesecake mit Himbeeren. Der Cheesecake hat den Vorteil, dass ihr ihn schon am Vortag herstellen könnt. Am Muttertag müsst ihr dann nur mehr das Topping zubereiten und über den Cheesecake geben.

Wenn die Mama lieber Schokolade hat als Obst und Beeren, wird sie sich über die Schokolademousse-Torte freuen. Diese Torte sieht beeindruckend aus und schmeckt toll. Ein bisschen Backerfahrung sollte man dafür aber mitbringen!

Etwas aufwendiger und nicht mehr ganz so einfach in der Zubereitung ist die Erdbeertorte mit Buchweizenbiskuit. Der Aufwand lohnt sich aber!

Erdbeertorte mit Buchweizenbiskuit

Ich persönlich stehe ja total auf Buttercremetorten. Diese Himbeer-Buttercreme-Torte mit Italian Meringue Buttercream ist zwar üppig, vom Geschmack her aber ein Traum!

Himbeer-Buttercreme-Torte

Mein letzter Vorschlag: Die köstliche Erdbeer-Mandel-Torte nach einem Rezept von meiner Bloggerfreundin Maren von Malu´s Köstlichkeiten, einem meiner Lieblingsblogs! Ich habe das Rezept allerdings abgeändert und statt Pistazien Mandeln verwendet. Diese Torte braucht Zeit und ist nicht mehr ganz einfach herzustellen.

Ich hoffe, es ist die eine oder andere Idee für euch dabei! Ich wünsche euch einen schönen Muttertag!

4 Comments

  1. Liebe Eva, da hat man wirklich die Qual der Wahl: Ein Rezept klingt köstlicher als das andere!
    Ganz liebe Grüße nach OÖ & einen wunderschönen Muttertag … Daniela

    • Eva Dragosits

      Liebe Daniela,
      danke 🙂 ! Liebe Grüße nach Wien und dir auch einen tolle Muttertag 🙂 !
      Eva

  2. Liebe Eva, die Liste mit den Muttertagstorten finde ich gut. So hat man auf einen Blick eine Liste voll Inspirationen.
    LG, Diana

    • Eva Dragosits

      Das war meine Motivation – so hat man gleich viele Ideen auf einen Blick 🙂 !
      Liebe Grüße, Eva

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*