Schlagwort: Kuchen

Zitrus-Buttermilch-Gugelhupf

Zitrus-Buttermilch-Gugelhupf mit Sirup-Orangen

Es wird noch dauern, bis die ersten Krokusse und Narzissen blühen und Farbe ins Leben bringen. Ich freu mich schon sehr darauf! Und weil´s draußen noch recht farblos ist, bringe ich inzwischen mit dem Zitrus-Buttermilch-Gugelhupf mit knalligen Sirup-Orangen einen kräftigen Farbtupfer ins Haus!

Orangen-Mandel-Kuchen mit Orangensirup

Orangen-Mandel-Kuchen: saftig und aromatisch

Das neue Jahr startet bei mir mit einem Zitrus-Kick: Der Orangen-Mandel-Kuchen ist unglaublich aromatisch und saftig, mit viel Orangenschale im Teig und übergossen mit einem köstlichen  Orangensirup. Schon der herrliche Duft, der beim Sirup-Köcheln durch die Küche zieht, weckt die Lebensgeister!

Bananenbrot mit Erdnüssen, Schokolade und Karamell

Bananenbrot mit Erdnüssen, Schokolade und Karamell

Wie schaffen das die BäckerInnen bei „Das große Backen“ bloß, dass sie ständig so tolle Rezepte aus dem Ärmel schütteln?!? Ich sitze jeden Sonntag staunend vor dem Fernseher und bewundere die kreativen Ideen und die Umsetzung. Was für eine Herausforderung, so viele eigene Rezepte zu entwickeln! Alle Achtung!

Apfelkuchen mit Karamell

Apfelkuchen mit Karamell

Heute gibt es auf dem Blog etwas ganz Seltenes: Einen Apfelkuchen! Wegen meiner Fruktoseintoleranz vertrage ich Äpfel leider schlecht, aber für die Familie backe ich dennoch hie und da Rezepte mit Äpfeln. Besonders köstlich finde ich diesen Apfelkuchen mit Karamell. Das ist ein richtiger Kuchentraum mit Vanillefüllung, Äpfeln und Karamell!

Salz-Karamell-Schoko-Brownies

Salz-Karamell-Schoko-Brownies

Wenn ihr auf die Linie achten möchtet, sind die Salz-Karamell-Schoko-Brownies mit ihrem herrlich fudgigen Teig und den großen Schokostückchen nichts für euch. Die Dinger enthalten jede Menge Kalorien. Überaus köstliche Kalorien allerdings – die Brownies sind durchaus eine (Diät-)Sünde wert!

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping

Zucchini schmeckt langweilig, finde ich. Da muss schon einiges passieren, damit er zum Genuss wird! In der Kombination mit Nüssen, Zitronen und einigen anderen Zutaten zum Beispiel verwandelt sich das fade Gemüse in einen saftig-aromatischen Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping. So schmeckt er mir, der Zucchini!