Schlagwort: für viele Gäste

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping

Zucchini schmeckt langweilig, finde ich. Da muss schon einiges passieren, damit er zum Genuss wird! In der Kombination mit Nüssen, Zitronen und einigen anderen Zutaten zum Beispiel verwandelt sich das fade Gemüse in einen saftig-aromatischen Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping. So schmeckt er mir, der Zucchini!

Peanutbutter-Oreo-Cheesecake

Peanutbutter-Oreo-Cheesecake

Der Name ist Programm: Der Peanutbutter-Oreo-Cheesecake hat einen Oreo-Boden, und in jeder einzelnen Schicht stecken Erdnüsse oder Erdnussbutter. Im Boden, in der Cheesecake-Füllung, in der Schokoglasur. Und in der Dekoration natürlich!

Esterházytorte

Esterházytorte – Kooperation mit Pip Studio (Werbung)

Diese Esterházytorte darf ich euch heute auf meinem brandneuen und wunderschönen Kaffeegeschirr von Pip Studio präsentieren: Ediths fragte vor einigen Wochen sehr freundlich bei mir an, ob ich an einer Kooperation interessiert wäre. Ein Blick auf die Website und ich war dabei!

Osterkekse mit Vanillecreme

Osterkekse mit Vanillecreme – Hasen, Küken und Enten

In meinem letzten Beitrag habe ich euch ja den Nussstrudel nach dem Rezept meiner Wiener Oma vorgestellt. Der Mürbteig dafür wird mit Sauerrahm zubereitet und schmeckt einfach grandios, so richtig schön mürb und kross. Der müsste doch auch in Keksform schmecken, überlegte ich mir. Gedacht, getan: Hier sind sie nun, […]

Apfelstrudel

Apfelstrudel

Das kommt dabei heraus, wenn die Mama wegen ihrer Fruktoseintoleranz bestimmte Obst- und Gemüsesorten nicht verträgt und deshalb nicht damit kocht: Es gibt Gerichte, die die Kinder von daheim nicht kennen. Der Teenager-Sohn war bis vor kurzem der Meinung, Sauerkraut wächst auf dem Feld. So wie Kraut. Eine Spezialsorte halt, […]

Trifle der Extraklasse

Trifle der Extraklasse

„Trifle“ bedeutet ja eigentlich „Kleinigkeit“. Eine Kleinigkeit ist dieser Trifle mit seinen köstlichen Schichten aus Schokoladebiskuit, Himbeeren, selbstgemachtem Vanillepudding, Schlagrahm und gerösteten Mandelblättchen aber eher nicht, ganz im Gegenteil. Dies ist ein Trifle der Extraklasse!