Desserts im Glas & Eis

Desserts im Glas sind schnell zubereitet, machen ordentlich etwas her und schmecken köstlich. Du kannst auch Zutaten austauschen oder durch andere Zutaten ersetzen. Probier´s einfach aus – bei Desserts im Glas kann nicht viel schief gehen!

Auch meine meine Rezepte für laktosefreies Eis und laktosefreie Toppings findest du hier. Lass dich inspirieren und leg los!

Schoko-Weichsel-Dessert im Glas

Schoko-Weichsel-Dessert im Glas

Ich bin diesem Schoko-Weichsel-Dessert im Glas völlig verfallen. Deshalb mache ich es auch nicht oft. Ich kann nämlich nicht widerstehen und esse jedes Mal mehr davon als mir gut tut. Widerstand ist zwecklos. Nicht einmal der weite Weg zu dem schattigen Platz hinter dem Haus, wo die Gläser kühl lagern, […]

Laktosefreies Eis mit Kondensmilch

Laktosefreie Eiscreme mit zwei Zutaten und ohne Eismaschine

Wahrscheinlich verstehen nur laktoseintolerante LeserInnen meine Begeisterung für dieses Rezept. Alle anderen werden vermutlich gähnen. Eiscreme aus zwei Zutaten, Sahne und Kondensmilch, das ist doch ein alter Hut. Dafür gibt es jede Menge Rezepte im Internet. Was soll also meine Begeisterung für diese laktosefreie Eiscreme mit zwei Zutaten?

Joghurt-Limetten-Creme mit Beeren

Joghurt-Limetten-Creme mit Beeren

Ich mag Desserts, die schnell und einfach zuzubereiten sind, hübsch aussehen und köstlich schmecken. Der Himbeer-Cheesecake im Glas und der Himbeer-Mascarpone-Trifle fallen in diese Kategorie. Heute habe ich noch so ein Dessert für euch, nämlich diese Joghurt-Limetten-Creme mit Beeren.

Himbeer-Mascarpone-Trifle

Himbeer-Mascarpone-Trifle

Der erfrischende Himbeer-Mascarpone-Trifle besteht aus drei Komponenten: Himbeeren, Amarettini und einer Topfen-Mascarponecreme. Der Himbeer-Mascarpone-Trifle ist ein absolutes Blitz-Dessert und macht optisch und geschmacklich richtig was her.

Schokokuchen im Glas mit Blaubeeren

Schokokuchen im Glas mit Blaubeeren

Es ist schon wieder passiert. Ich hatte mir fest vorgenommen, einige Monate lang kein Backbuch oder Kochbuch zu kaufen. Ich war sogar standhaft und hatte das kleine Büchlein Cupcakes, Cakepops & Co.* (Werbung) vom Zabert Sandmann Verlag nicht gekauft, obwohl ich es in der Hand hatte und mir die Rezepte […]